MOTUL Motoröl 4100 Turbolight 10W-40 1 Liter

auf Lager
Art. 108644

NORMEN: API SERVICE SN

                  ACEA A3/B4

FREIGABEN: VW 501 01/505 00

                       MB-Freigabe 229.1, Renault RN 0700

PERFORMANCE: PSA B71 2300

Preis:10,29 inkl. 19% MwSt
Bezahlung
Versand
Garantie

Beschreibung

KURZBESCHREIBUNG

MOTUL 4100 TURBOLIGHT ist ein ganzjährig verwendbares Leichtlaufmotorenöl auf BasisTechnosynthese®. Es ist bestens geeignet für alle Pkw-Otto-Motoren inklusive BI-Fuel bzw. Autogas und Dieselmotoren, mit oder ohne Aufladung. Es besteht aus hochwertigen Mineralölen und synthetischen Basisölen und läßt sich problemlos mit allen hochwertigen Mineral- und Synthetikölen mischen.

 

SPEZIFIKATIONEN/STANDARDS

NORMEN: API SERVICE SN

                  ACEA A3/B4

FREIGABEN: VW 501 01/505 00

                       MB-Freigabe 229.1, Renault RN 0700

PERFORMANCE: PSA B71 2300

API SN Service-Kategorie garantiert ein besonders hohes Performance-Level des Motorenöles in Bezug auf Motorensauberkeit und Verschleißschutz.

 

ACEA B4 erfordert herausragende Reinigungs- und Dispersionseigenschaften sowie erhöhten Widerstand gegen Öleindickung durch Russpartikel speziell bei Diesel-Direkteinspritzern (inkl. Common Rail-Diesel) – außer PD-Diesel (MOTUL Specific 505 01- 502 00 – 505 00 5W-40 oder 8100 X-clean 5W40).

 

Renault RN0700 ist vorgeschrieben für alle Benzinmotoren der Renault-Gruppe (Renault, Dacia, Samsung) ohne Turbolader sowie für Fahrzeuge mit 1.5 dCi Motor unter 100 PS ohne DPF und Wartungsintervall bis 20.000 km bzw. einmal jährlich.

 

Motorenöle mit der Performance PSA 71 2300 erfordern eine besonders hohe thermische Belastbarkeit und sind somit für eine Vielzahl der Benzinmotorenpalette, einschließlich der 1.8L, 2.0L und 2.2L Motoren, als auch ältere Dieselmotoren ohne DPF vorgesehen.

 

 VORTEILE FÜR MOTOR UND UMWELT

– Auch bei sehr niedrigen Temperaturen hervorragender Verschleißschutz bereits in der Kaltstartphase durch geringe Reibung zwischen den Metallteilen.

– Hochwertige synthetische Rohstoffe garantieren eine lange Gebrauchsdauer des Motoröls und schützen den Motor auch bei langen Ölwechselintervallen.

– Schutz vor Motorüberhitzung durch sehr gute Wärmeaustauschfähigkeit (wichtig bei extremen Beanspruchungen des Motors und für Alu-Motoren).

– Hervorragender Korrosionsschutz, keine Verkokung, kein Schwarzschlamm.

– Hohe Schmiersicherheit auch bei extremen Belastungen garantiert längere Lebensdauer des Motors.

– Kraftstoffeinsparung durch hervorragende Leichtlaufeigenschaften.

– Durch saubere Verbrennung perfekte Sauberkeit des Motors.

– Schutz des Katalysators durch reduzierten Phosphorgehalt.

 

EIGENSCHAFTEN

Viskosität                                      SAE J 300                           10W-40

Dichte bei 15°C                             ASTM D 1298                     0,869

Viskosität bei 100°C                      ASTM D 445                       14,8 mm²/s

Viskosität bei 40°C                        ASTM D 445                       101,9 mm²/s

Viskositätsindex                            ASTM D 2270                      152

HTHS-Viskosität                               ASTM D 4741                         3,74 mPa*s

Stockpunkt                                       ASTM D 97                            -36°C

Flammpunkt                                     ASTM D 92                               229°C

TBN                                                   ASTM D 2896                         10,1 mg KOH/g